Klicken, um Video anzuschauen
Wetter

Reutlingen

Stark bewölkt
13 / 16° C
Luftfeuchte: 58%

Tübingen



Luftfeuchte:

Balingen

Stark bewölkt
12 / 19° C
Luftfeuchte: 45%
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

WERBUNG:

Reutlingen:

Mangelware Kita-Platz - Stadt sucht qualifizierte Fachkräfte

Rund 500 Kinder warten in Reutlingen derzeit auf einen Kita-Platz. Das Problem: Es fehlt an qualifiziertem Personal.

Die Maßnahmen, die in der Achalmstadt zum Einsatz kommen, um Fachkräfte zu gewinnen, wurden diese Woche unter anderem vom Ersten Bürgermeister Robert Hahn vorgestellt.

Gemeinsam mit Altersgenossen toben, spielen und lernen. Zahlreichen Kleinkindern aus Reutlingen bleibt das in diesem Jahr verwehrt. Reutlingens Erster Bürgermeister Robert Hahn erklärte, man habe im Grunde einem halben Jahrgang also 500 Kindern eine Absage in punkto Kita-Platz erteilen müssen.

Kita-Plätze sind derzeit nicht nur in der Achalmstadt Mangelware. Laut Medienberichten fehlen im Land 2230 Kita-Plätze für Kinder unter drei Jahren.

Die Nachfrage nach Plätzen steigt jedoch stetig an. Um diesem Trend entgegenzuwirken haben die Verantwortlichen der Stadt Reutlingen bereits im Jahr 2018 einen Plan entwickelt. So wurde eine Ausbildungsoffensive gestartet, in deren Rahmen laut Hahn bereits 79 Azubis ausgebildet werden. Allerdings reiche dies nicht aus, um den Fachkräftemangel der Kommune zu decken. 

Neben der laufenden Ausbildungsoffensive setzt die Stadt auf angemessene Bezahlung und gute berufliche Rahmenbedingungen, um die Tätigkeit der Erzieherin oder des Erziehers attraktiver zu gestalten.  Darüber hinaus haben die städtischen Mitarbeiter Anspruch auf Zuschüsse für den ÖPNV, sowie eine gesicherte Betreuung der eigenen Kinder.

Eine Maßnahme zur Hilfe bei der Wohnraumsuche ist bereits in Planung.

Trotz all dieser Anreize, die dem Kita- Fachkräftemangel entgegenwirken sollen, blickt Reutlingens Erster Bürgermeister Robert Hahn skeptisch in die Zukunft. Er geht davon aus, das man noch längere Zeit mit einer defizitären Situation umgehen muss. 

In der Zwischenzeit werde die Stadt alles daran setzten, die Situation zu verbessern, so Hahn abschließend. Wer die Stadt Reutlingen künftig als Fachkraft unterstützen möchte, der kann sich online unter www.reutlingen.de/zukunft-kita informieren. 

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 06.10.21 - 17:44 Uhr   -   422 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: