Klicken, um Video anzuschauen
Wetter

Reutlingen

Stark bewölkt
22 / 25° C
Luftfeuchte: 59%

Tübingen



Luftfeuchte:

Balingen

Stark bewölkt
21 / 25° C
Luftfeuchte: 67%
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

WERBUNG:

Baden-Württemberg:

Unwetter-Erdrutsch lasst ICE entgleisen, Zugverkehr Stuttgart-München unterbrochen

Wegen den Folgen des Unwetters können zur Zeit keine Fernverkehrszüge zwischen Stuttgart und München fahren. Ein ICE ist wegen eines Erdrutschs entgleist.
ICE der Deutsche Bahn

Wegen des Unwetters ist es in Schwäbisch Gmünd im Ostalbkreis zu einem Erdrutsch gekommen, bei dem zwei Wagons eines ICE entgleist sind. Die Passagiere und der Lokführer blieben unverletzt. Die Waggons sprangen aus den Gleisen, kippten aber nicht um. Die Strecke zwischen Stuttgart und Aalen ist die Ausweichstrecke, die noch genutzt werden konnte, nachdem zwischen Ulm und Augsburg wegen der teils dramatischen Hochwassersituation in Schwaben keine Züge mehr fahren konnten und Züge Richtung München umgeleitet werden mussten.

Der Deutsche Wetterdienst hat bis Sonntag in Bayern und Baden-Württemberg starke Regenfälle angekündigt. Derzeit kommt es zu Einschränkungen im Fernverkehr der Deutschen Bahn in Süddeutschland.

(Zuletzt geändert: Sonntag, 02.06.24 - 05:33 Uhr   -   2260 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: