Klicken, um Video anzuschauen
Wetter

Reutlingen

Heiter
0 / 3° C
Luftfeuchte: 63%

Tübingen



Luftfeuchte:

Balingen

Heiter
-2 / 0° C
Luftfeuchte: 87%
RTF.1-Community RTF.1-Community

Besuchen Sie uns auch auf

WERBUNG:

Reutlingen/Tübingen/Metzingen:

#stadthochdrei präsentiert sich auf der CMT

Am Samstag wird die CMT, Europas größte Publikumsmesse für Tourismus und Caravaning, in Stuttgart eröffnet. Die letzte Messe vor Ausbruch der Corona-Pandemie lockte rund 300.000 Besucher an. Kein Wunder also, dass dies unter Pandemiebedingungen nicht mehr möglich war. Nach einer digitalen Variante der Messe in 2021 und einer abgesagten in 2022, findet sie nun wieder statt. Und auch unsere Region präsentiert ihr reichaltiges, touristisches Angebot vor Ort. Was die Städte Reutlingen, Tübingen und Metzingen genau planen, haben uns die Verantwortlichen am Mittwochmorgen vorgestellt.

Mehr als 1.600 Austeller werden sich ab Samstag hier auf dem Messegelände in Stuttgart präsentieren. Vom 14. bis zum 22. Januar gibt es dann wieder die Möglichkeit, sich über die neuesten Trends in Sachen Camping, Caravans und Wohnmobile zu informieren oder einfach nur Inspiration für mögliche Reiseziele zu holen. Ein solches Ziel könnte auch in der Region liegen – beispielsweise auf der Schwäbischen Alb – und von dort aus auch in die naheliegenden Städte.

Städtepartnerschaft

Zum siebten Mal schon präsentieren sich Reutlingen, Tübingen und Metzingen als Städtepartner. Stadthochdrei nennt sich das Ganze, der Stand findet sich ab Samstag in Halle 6.

„Und wir freuen uns natürlich auch darauf, alle Gäste wieder gemeinsam mit Tourismusvertretern Willkommen zu heißen. Und sich natürlich auch über die drei Städte zu informieren. Und da haben wir uns auch noch einige Besonderheiten überlegt",erklärt StaRT-Geschäftsführerin Anna Bierig.

Gewinnspiel mit Preisen im Wert von insgesamt 600 Euro

Zum Beispiel ein Gewinnspiel. Dafür haben sich die Beteiligten überlegt, welche Eigenschaft alle drei Städte verbindet. Die Antwort liegt im Wein.

„Und deswegen gibt es ein großes Gefäß, da sind sehr viele Weinkorken drin und da darf dann geschätzt werden. Und es gibt ganz tolle Preise in drei unterschiedlichen Kategorien, die auch unsere Städte miteinander verbinden: im Bereich Outdoor, im Bereich Shopping und natürlich auch im Bereich Lifestyle und Wandern", so Bierig. Jedes Paket hat dabei einen Wert von rund 200 Euro, insgesamt über 600 Euro.

Voneinander profitieren

Der gemeinsame Auftritt der Städteperlen, wie es die Beteiligten nennen, bietet einen abwechslungsreichen Vorteil. Denn jede Stadt hat ihre eigenen Highlights, etwa das Stocherkahnfahren auf dem Tübinger Neckar, die Shoppingtour in der Outletcity Metzingen oder eines der vielen Kulturangebote in Reutlingen. Die Aufenthaltsdauer der Gäste kann so deutlich erhöht werden. Während der Pandemie habe man die Städteangebote zudem erweitert, etwa durch Outdoor-Aktivitäten wie Wandern und Radfahren.

„Wir haben 1000 Kilometer Radwege. Wege, die erstklassig ausgeschildert sind und in einem erstklassigen Zustand sind. Und das ergänzt dieses Städteangebot und so möchten wir auch die Aufenthaltsdauer erhöhen", erklärt Claudia Rist vom Stadtmarkterin / Tourismus Tübingen.

#stadthochdrei

Unter dem Hashtag #stadthochdrei werden auf Instagram durch eine Bloggerin zusätzlich viele Angebote und Ausflugtipps für die drei Städte vorgestellt – ganz unabhängig von der Messe.

(Zuletzt geändert: Mittwoch, 11.01.23 - 16:11 Uhr   -   714 mal angesehen)
blog comments powered by Disqus
WERBUNG:
WERBUNG: