• Facebook:
  • Twitter:                  
WERBUNG:

Aktuelle RTF.1-Sendung

Player wird geladen...

Aktuelle Nachrichten

Fassanstich mit Oberbürgermeister Thomas Keck

Reutlingen

Stadtfest eröffnet

Lange Zeit mussten die Reutlinger auf das Stadtfest warten. Nach sechs Jahren ist es jetzt endlich wieder so weit. Am Freitag-Abend und am Samstag waren auf sechs Plätzen jede Menge Unterhaltung sowie Essen und Trinken geboten.    mehr

Blaulicht

Polizeiauto mit Blaulicht

Reutlingen

Zeugenaufruf: Motorroller gestohlen und angezündet

Die Polizei in Reutlingen sucht nach drei Jugendlichen - zwei Mädchen und einem Jungen - im Alter von 15 bis 17 Jahren, die am Donnerstagabend im Bereich Mittelstadt und Orschel-Hagen zwei Motorroller gestohlen haben sollen.     mehr

Wirtschaft

Geldscheine

Tübingen

Finanzhilfe für MVZ und NMI

Der Wirtschaftsausschuss des Baden-Württembergischen Landtags hat den Finanzhilfeantrag des Zentrums für ambulante Onkologie Tübingen zusammen mit dem Naturwissenschaftlichen und Medizinischen Institut an der Universität Tübingen bewilligt.    mehr

Kommentare

Stefan Klarner (1)

Deutschland

Klarners Klartext: "Wie ist das mit dem Streit um Corona, Herr Klarner?"

Sterben doch nicht so viele Ungeimpfte? Gelangen mit mRNA-Impfstoffen fremde menschliche Zellen in unsere Körper? Was ist dran an der Labortheorie? Was hat die Diskussion um die Corona-Impfung mit einer Fußgänger-Ampel zu tun? Fragen, die auch unsere Zuschauer bewegen: Hier antwortet Ihnen Stefan Klarner, Programmchef von RTF.1!    mehr

Leserbriefe

Kulturnacht

Region Neckar-Alb

Offener Brief: "Es ist höchste Zeit" - Die Kultur-Fördervereine der Region melden sich zu Wort

"Dass sich die Kultur-Förder- und Trägervereine in der gesamten Region Neckar-Alb zu einer gemeinsamen Aktion zusammenschließen, gab es noch nie", schreibt uns die Initiative der Kultur-Fördervereine der Region: Der Anlass sei auch ernst genug: " Ausufernde Diskussionen über die Frage, wer jetzt eigentlich unter welchen Umständen und wann wieder öffnen darf, würden zwar stattfinden, aber nicht die Kultureinrichtungen und die kulturschaffenden Einzelkämpfer in den Blick. Aus diesem Anlass hat die Initiative den Bundestags- und Landtagsabgeordneten aller Wahlkreise in der Region und ausgewählten Kandidaten für den Landtag den nachfolgenden, offenen Brief geschrieben:    mehr

Archäologie

Übergabe der Artefakte an die Uni Tübingen

Tübingen

Schätze aus dem Alten Amerika: Ehepaar vermacht 22 Kunstwerke an Uni

Die Sammlungen der Universität Tübingen haben Zuwachs bekommen: Der Tübinger Riesenchromosomen-Forscher Claus Pelling und seine Ehefrau, die Biologin Marie Luise Zarnitz vermachten der Universität Kunstgegenstände aus Mittel- und Südamerika. Sie stammen aus einer Zeit lange vor der Entdeckung Amerikas durch die Europäer, sind also präkolumbisch. Am Dienstag-Mittag war Übergabe.    mehr

Geschichte

Living History Event im Schlösslespark Pfullingen

Pfullingen

Zeitreise ins Mittelalter: Living History Event im Schlösslespark

Es gibt wohl kaum jemanden, der sich nicht schon einmal ausgemalt hat, wie es wohl wäre, in eine Zeitmaschine zu steigen und unsere Vorfahren zu besuchen. Im Pfullinger Schlösslespark wird dieser Traum jetzt fast Wirklichkeit. Die Besucher des Living History Events „Ritter und Burgen im Echaztal“ erwartet ein buntes Programm mit einem „lebendigen“ Einblick in das 13. Jahrhundert.     mehr

Glaube & Christentum

Blumenteppich

Tübingen

Das Fest des Brotes - Katholiken feiern Fronleichnam

Fronleichnam, das ist das katholische Fest, an dem die Gegenwart Christi im Sakrament der Eucharistie gefeiert wird. Zentraler Bestandteil des Festes ist die Prozession, der Umzug der Festgemeinde durch die Straßen der Stadt oder des Dorfes. In Tübingen war das Fest als interkultureller Gottesdienst auf dem Marktplatz geplant, doch wegen des launischen Wetters war bis kurz davor nicht klar, ob es auch wie geplant stattfinden konnte.    mehr

Literatur

Auch im nächsten Sommer wieder Sister Act im Naturtheater

Reutlingen

Wenn Olchis auf Nonnen treffen...

Wenn die Tage länger und die Abende wärmer werden, ist die Zeit gekommen, in der das Reutlinger Naturtheater aus seinem Dornröschenschlaf erwacht. Dann strömen die Menschen aus Nah und Fern in den Wasenwald, um für einige Stunden dem Alltag zu entfliehen. Traditionell startet die Saison mit dem Tag der offenen Tür. Und bei dem haben wir uns heute für Sie einen Eindruck davon verschafft, was dieses Jahr so alles geboten ist.    mehr

Schwäbisches

Lisa Federle und Bernd Kohlhepp vor Auftritt im LTT

Tübingen

Lisa Federle und Bernd Kohlhepp vor ihrem Auftritt im LTT

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist Lisa Federle durch ihr „Tübinger Modell“ zur Bekämpfung von Covid-19 in ganz Deutschland bekannt geworden. Mittlerweile ist sie aber unter anderem auch Bestsellerautorin. Aus ihren beiden Büchern liest sie am 21. Januar in Tübingen vor. Dabei hat sie Unterstützung von Bernd Kohlhepp alias „Herr Hämmerle.“ Doch wie kam es eigentlich dazu, dass die beiden zusammen auf Lesetour gehen? Darüber, aber auch über ihr Programm, und was der Förderverein „Bewegt euch“ damit zu tun hat, haben beide vor ihrem Auftritt im LTT gesprochen.    mehr

WERBUNG:

Journalismus

v.l.n.r. Guido Wolf, Manuel Hailfinger, Stefan Klarner

Eningen unter Achalm

"Brutal wertvoll": Guido Wolf und Manuel Hailfinger besuchen RTF.1-Redaktion

Wir starten heute mit einem Beitrag in eigener Sache: RTF.1 berichtet täglich über Ereignisse und Entwicklungen in den Landkreisen Reutlingen und Tübingen und im Zollernalbkreis. Damit jeden Tag eine aktuelle Sendung entstehen kann, ist ein Team von Redakteuren, Kameraleuten, Cuttern und Studiotechnikern unermüdlich im Einsatz. Um sich davon ein Bild zu machen, hat der medienpolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion Guido Wolf RTF.1 besucht. Mit dabei war der zuständige CDU-Wahlkreisabgeordnete Manuel Hailfinger.    mehr

Kultur

Übergabe der Artefakte an die Uni Tübingen

Tübingen

Schätze aus dem Alten Amerika: Ehepaar vermacht 22 Kunstwerke an Uni

Die Sammlungen der Universität Tübingen haben Zuwachs bekommen: Der Tübinger Riesenchromosomen-Forscher Claus Pelling und seine Ehefrau, die Biologin Marie Luise Zarnitz vermachten der Universität Kunstgegenstände aus Mittel- und Südamerika. Sie stammen aus einer Zeit lange vor der Entdeckung Amerikas durch die Europäer, sind also präkolumbisch. Am Dienstag-Mittag war Übergabe.    mehr

Selbstformung

Pilgerweg WolfgangWeg

Pfullingen

Neuer Pilgerweg zu Ehren des heiligen Wolfgangs von Regensburg

Wie viele Gemeinden können sich rühmen, Geburtsstätte eines Heiligen zu sein? Pfullingen kann es, denn dort wurde 924 höchstwahrscheinlich der heilige Wolfgang von Regensburg geboren. Heute - genau 1100 Jahre später - soll das endlich ins rechte Licht gerückt werden. Nach langer Vorarbeit hat die Projektgruppe „WolfgangWeg“ die neue Pilgerstrecke von Pfullingen nach Regensburg, wo die Gebeine des Heiligen ruhen, jetzt der Öffentlichkeit vorgestellt.     mehr

Buchtipps

Wie soziale Medien den Boom von Beauty OPs befeuern

Die Sozialen Medien bieten Gelegenheit zur Selbstinszenierung, zu einem Spiel mit Identitäten und Rollenbildern. Eine Folge davon ist der weltweite Boom von Beauty-OPs. Hornuffs Buch entfaltet sich als Essay über die Frage, wie tief dieses Design in den Körper eingreift - und wie sich das Label „krass" zu einer neuen ästhetischen Kategorie entwickeln konnte.     mehr

Wetter

Reutlingen


Klar
13 / 15° C
Luftfeuchte: 86%

Tübingen




Luftfeuchte:

Balingen


Klar
13 / 15° C
Luftfeuchte: 100%

Münsingen




Luftfeuchte:

Weitere Sender

Landespolitik
Webradio
Wissenschaft
Lokalmagazine
Entspannung

Service

Buchtipps
Werbung auf RTF.1
Sendemitschnitt
WERBUNG: